Hydraulische Oberlenker

Hydraulische Einstellung des Neigungswinkels von Anbaugeräten

Mit der Entwicklung der hydraulischen Dreipunkt-Aufhängung landete der Ire Harry Ferguson vor rund 90 Jahren einen echten Coup. Seither ist viel passiert und der hydraulische Oberlenker gehört heute bei vielen Schleppern zur Serienausstattung. Möchten Sie Oberlenker und geeignetes Zubehör online bestellen? Bei Agrar-Profi24 entdecken Sie eine große Auswahl an hydraulischen Oberlenkern von namhaften Herstellern wie Walterscheid oder CBM, passend für eine Vielzahl von Fabrikaten.

Mehr über hydraulische Oberlenker erfahren...

Hydraulische Oberlenker

Was ist ein hydraulischer Oberlenker?

Der hydraulische Oberlenker ist Teil der Dreipunkt-Hydraulik Ihrer Fahrzeugtechnik. Diese besteht aus einem Oberlenker und zwei Unterlenkern. Gemeinsam dienen sie dazu, Ihnen den Umgang mit landwirtschaftlichen Anbaugeräten zu erleichtern. Konkret ermöglicht der Dreipunkt-Kraftheber diese Vorgänge:

  • einfaches An- und Abkoppeln von Maschinen, auch mit hohem Gewicht
  • Verstellen des Neigungswinkels, um das Arbeitsgerät optimal an die Bodenverhältnisse anzupassen
  • Anheben des Arbeitsgeräts (z. B., um bei Transportfahrten ein Aufsetzen zu vermeiden)

Im Vergleich zum mechanischen Oberlenker bietet der hydraulische Oberlenker hohen Komfort: Sie können ihn häufig von der Fahrerkabine aus einstellen, wenn der Oberlenker mit einem Fanghaken ausgestattet ist. Variieren Sie die Länge des Oberlenkers, der damit das Arbeitsgerät von sich „wegschiebt“ oder es näher „heranholt“ und dadurch den Neigungswinkel ändert. Sie können so während des Arbeitsgangs jederzeit und schnell nachjustieren und auch wechselnden Bodenverhältnissen gerecht werden.

Hydraulischen Oberlenker kaufen: Achten Sie auf diese Kriterien!

Benötigen Sie einen neuen hydraulischen Oberlenker, sollten Sie insbesondere auf diese Faktoren achten:

  • Kategorie: Jeder Schlepper bzw. jedes Anbaugerät, das an die Dreipunkt-Hydraulik angeschlossen wird, ist auf eine genormte Kategorie ausgelegt (Kat 0 bis 4). Diese ist bei allen hydraulischen Oberlenkern im Agrar-Profi24 Shop angegeben, sodass Sie einfach die richtige Größe wählen können.
  • Sperrblock: Entscheiden Sie sich idealerweise für einen Oberlenker mit Sperrblock. Diese Sicherungseinrichtung bewirkt, dass sich die gewählte Einstellung selbst dann nicht löst, wenn enorme Kräfte wirken. So wird verhindert, dass sich das Anbaugerät bei einem Defekt von selbst absenkt.
  • Hub- und Zugkraft: Die erforderliche Hub- und Zugkraft richtet sich nach dem Gewicht Ihrer Anbaugeräte. Je höher die Kategorie ist, desto größer fällt auch die Hubkraft aus, da sie dann auf leistungsstärkere Traktoren ausgelegt ist. In Kategorie 2 sind etwa Hub- und Zugkräfte von rund 4 bis 6 Tonnen üblich, in Kategorie 3 bewegen sie sich eher bei 9 bis 14 Tonnen und mehr.
Tipp: Bevor Sie einen hydraulischen Oberlenker kaufen, sollten Sie stets prüfen, welches Zubehör dabei ist. Im Regelfall handelt es sich um Sets, die neben dem Oberlenker auch zwei Hydraulikschläuche und weitere Teile wie einen Absperrblock oder eine Kupplung enthalten.

Häufige Fragen und Antworten zu hydraulischen Oberlenkern

Was bedeutet beim hydraulischen Oberlenker die Arbeitslänge?

Die Arbeitslänge gibt den Abstand an, jeweils von der Mitte zweier Kugelgelenke aus gemessen. An dieser Größe können Sie ablesen, wie weit sich die Spindel auseinanderziehen lässt.

Wann ist es notwendig, einen hydraulischen Oberlenker auszutauschen?

Verfügt der Oberlenker über ein Sperrventil und schafft es dennoch nicht, den eingestellten Neigungswinkel zu halten? Senkt sich das angekoppelte Arbeitsgerät selbstständig ab? Dann liegt wahrscheinlich ein Defekt vor. In diesem Fall sollten Sie den hydraulischen Oberlenker durch ein neues Modell ersetzen, denn eine Reparatur ist meist nicht wirtschaftlich.

Hydraulische Oberlenker bestellen bei Agrar-Profi24

Sie benötigen Ersatzteile für Ihre hydraulischen Oberlenker oder zusätzliches Zubehör? Im Agrar-Profi24 Shop entdecken Sie hochwertige Oberlenker mit Zubehör und weitere Dreipunkt- und Frontladerteile. Ob Reparatur oder neue Ausstattung, mit unseren Schlepperteilen erledigen Sie Ihre Arbeitsgänge zukünftig noch schneller und zuverlässiger.

Übrigens: Unser erfahrenes Beraterteam ist montags bis freitags gerne für Sie da. Fordern Sie Unterstützung bei der Auswahl eines geeigneten hydraulischen Oberlenkers einfach per Telefon, E-Mail oder Livechat an.