Gelenkwellen

Gelenkwellen namhafter Fahrzeugtechnik-Hersteller

Gelenkwellen sind ein wichtiger Bestandteil in der Landtechnik. Damit können diverse Arbeitsmaschinen angetrieben werden. Bei uns finden Sie robuste Gelenkwellen und passendes Zubehör, wie Kreuzgarnituren, Gleichlauf-Gelenke und Aufsteckgabeln.

Gelenkwellen

Gelenkwellen in der Landtechnik

Im Bereich Landtechnik und Forstwirtschaft sorgen Gelenkwellen für den Antrieb von Anbauteilen, wie Seilwinden oder Kreiselmähwerke. Hier ist der Antriebsstrang ein wichtiges Bauteil, da das Drehmoment vom Motor über das Getriebe übermittelt wird. Damit kann sich Ihre Landmaschine bewegen und zusätzlich wird die Kraft über die Gelenkwelle an die jeweilige Anbaumaschine geleitet.

Entsprechend der Leistung des Arbeitsgeräts ist entscheidend, welche Art von Antriebswelle eingesetzt werden muss. Ob beidseitige oder einseitige Gelenkwelle - bei uns finden Sie viele Ausführungen namhafter, italienischer und deutscher Hersteller, wie Weasler, Walterscheid oder BLUELINE. Sie finden die Gelenkwellen in unterschiedlichen Längen, Baugrößen, Schutzausführungen und Leistungswerten.

Robuste Landtechnik

Fahrzeuge im Bereich Forst- und Landwirtschaft werden sehr stark belastet. Eine effiziente Kraftübertragung, ein starker Drehmoment und das Ankuppeln sowie Abkuppeln beanspruchen die Gelenkwellen. Daher achten wir auf eine besonders robuste und präzise Gelenkwellentechnik.

Die richtige Kraftübertragung

Stellen Sie beim Kauf der Gelenkwelle sicher, dass sie der entsprechenden Kraft standhält. Ansonsten kann die Welle im schlimmsten Fall vom Gelenk abreißen. Je nach Ihrer Arbeitsmaschine sollten Sie beachten, dass bei einem höheren Drehmoment gleichzeitig auch ein höherer Querschnittsradius der Welle erforderlich ist.

Regelmäßige Schmierung Ihrer Gelenkwellen

Damit Ihre Gelenkwellen eine lange Leistungsdauer schaffen, sollten Sie auf eine regelmäßige Schmierung achten. Achten Sie hierzu auf die angegebenen Schmierintervalle des jeweiligen Produktes und Herstellers. Entsprechende Schmierfette können Sie unter folgendem Link bestellen: Fette und Öle.

Achten Sie auf den Arbeitsschutz!

Hohe Kräfte, ständiger Verschleiß – im Laufe der Zeit kann das Risiko von Verletzungen steigen. Nicht selten passieren Unfälle. Achten Sie deshalb auf funktionsfähige Schutzvorrichtungen. Wir empfehlen die Verwendung eines Gelenkwellenschutzes. So kann die Welle vor äußeren Einflüssen geschützt werden. Kontrollieren Sie regelmäßig Ihre Maschinen und greifen Sie im Zweifel lieber auf ein neues Ersatzteil zu. Auch vor der Inbetriebnahme neuer Gelenkwellen sollten Sie Ihre Landmaschine immer überprüfen, ob alle Schutzmaßnahmen greifen.