}

Beschreibung

  • einfache stabile Stahlkonstruktion mit fixer Nutzhöhe und festem Zinkenabstand
  • Mit Zugfeder als  automatischer Gewichtsausgleich (Wahlweise Doppelbügel zur manuellen Lastschwerpunktverstellung).

Ladegabel mit Federausgleich

Ausführung T D NG GH Z A kg
1051.6 600 40/120 1060 1985 1000 360 95
1051.7 1000 40/90 1460 2400 1000 395 165
1051.8 1500 40/100 1675 2620 1000 395 175
1051.9 2000 40/100 1675 2620 1000 395 180
1051.19 2500 40/120 1700 2665 1000 360 190
1051.10 3000 50/120 1700 2670 1000 360 200

T = Traglast in kg
D = Zinkenquerschnitt in mm
NH = Nutzhöhe in mm
GH = Gesamthöhe mit belasteter
Gabel mit Federausgleich in mm
Z = Zinkenlänge in mm
A = Zinkenabstand in mm

Die angegebenen Tragfähigkeiten gelten bei einem Abstand des Lastschwerpunktes von 680 mm von den Holmen.

Weitere Details

Fragen zum Artikel

Eichinger
Eichinger Ladegabel 1051 automatischer Ausgleich durch Federzug



Art.-ID 100563
Varianten-ID 1737

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...